93 Punkte

Etwas Fuder, Amalfizitrone, aber auch rotbeerige und würzige (Kümmel-)Noten. Am Gaumen sehr gehaltvoll, mit fruchtgetragener, schmelziger Süße, aber auch ein festes Säurerückgrat und eine schieferwürzige Mineralität, salzig. Prägnant und frisch abklingend.

Tasting: Weinguide Deutschland 2019; 15.11.2018

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling
Alkoholgehalt
8%
Ausbau
Stahltank
Verschluss
Naturkork
Preisrange
20 - 40 Euro

Erwähnt in