88 Punkte

Kräftiges Rubingranat, violette Reflexe, breitere Randaufhellung. Mit einem Hauch von Kokos unterlegtes rotes Waldbeerkonfit, kandierte Orangenzesten, Kräuterwürze. Mittlere Komplexität, rotbeerig, dezenter Säurebogen, Zwetschgen im Nachhall.

Tasting: Rotweinguide 2017; 09.01.2017 Verkostet von: Peter Moser
Ältere Bewertung
88
Tasting: Blaufränkisch Grand Prix 2017 - Vielversprechendes 2015

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Blaufränkisch
Alkoholgehalt
13%
Ausbau
kleines Holzfass
Verschluss
Drehverschluss
Preisrange
5 - 10 Euro

Erwähnt in