93 Punkte

Dunkles Rubingranat, violette Reflexe, zarte Randaufhellung. Etwas zurückhaltend, schwarze Kirschen, feines Brombeerkonfit, tabakige Nuancen, zart rotbeerig unterlegt. Mittlerer Körper, rote Kirschen, feine Tannine, salzig und straff, bleibt gut haften, verfügt über gutes Entwicklungspotenzial.

Tasting : Rotweinguide 2022 ; Verkostet von : Peter Moser
Veröffentlicht am 22.11.2021
de Dunkles Rubingranat, violette Reflexe, zarte Randaufhellung. Etwas zurückhaltend, schwarze Kirschen, feines Brombeerkonfit, tabakige Nuancen, zart rotbeerig unterlegt. Mittlerer Körper, rote Kirschen, feine Tannine, salzig und straff, bleibt gut haften, verfügt über gutes Entwicklungspotenzial.
Blaufränkisch Leithaberg DAC St. Georgen
93

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Blaufränkisch
Alkoholgehalt
14.5%
Ausbau
12 Monate 500-l-Fass
Verschluss
Schraubverschluss
Preisspanne
10 - 20 €

Erwähnt in