Sterne

Helles Gelbgrün, Silberreflexe. Feine Apfelfrucht, ein Hauch von Mango, zart nach frischen Orangenzesten, mineralischer Touch. Mittlere Komplexität, weißes Kernobst, frischer Säurebogen, mineralisch-salziger Touch im Nachhall, ein vielseitiger Speisenbegleiter.

Tasting : Grüner Veltliner Grand Prix 2019 ; Verkostet von : Peter Moser
Veröffentlicht am 04.07.2019
de Helles Gelbgrün, Silberreflexe. Feine Apfelfrucht, ein Hauch von Mango, zart nach frischen Orangenzesten, mineralischer Touch. Mittlere Komplexität, weißes Kernobst, frischer Säurebogen, mineralisch-salziger Touch im Nachhall, ein vielseitiger Speisenbegleiter.
Grüner Veltliner Kremstal DAC Ried Kremser Weinzierlberg
3

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Grüner Veltliner
Alkoholgehalt
13%

Erwähnt in