92 Punkte

Kräftiges Gelb. In der Nase feine Holzwürze, mit frischer gelber Frucht unterlegt, zart nach Babybanane, etwas Pfirsich, Grapefruitnoten. Am Gaumen kraftvoll, elegant, gut integrierte würzige Eichenaromen, gutes Säurespiel, reife Tropenfrucht im Nachhall, mineralisch im Abgang, gastronomisch vielseitiger, mächtiger Wein.

Tasting: Falstaff Weinguide 2009; 02.07.2009 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Chardonnay
Alkoholgehalt
14%
Qualität
extratrocken
Ausbau
Barrique
Verschluss
Drehverschluss

Erwähnt in