90 Punkte

Helles Gelbgrün, Silberreflexe. Feinwürzig unterlegte gelbe Apfelfrucht, ein Hauch von Anis, zart nach Orangenzesten. Saftig, elegant, feine Fruchtsüße, die von einer lebendigen Säurestruktur gut gekontert ist, mineralisch und anhaltend, gutes Entwicklungspotenzial.

Tasting: Federspiel-Cup 2016 – Wachauer Trinkfreude pur ; Verkostet von: Peter Moser
Veröffentlicht am 21.04.2016

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Grüner Veltliner
Alkoholgehalt
12.5%
Preisspanne
bis 10 €

Erwähnt in