91 Punkte

Noch recht verschlossen im Duft, dahinter zitrische Noten. Am Gaumen ein Wein mit Kabinett-typischer Leichtigkeit: Der saftige Nerv gibt Länge, mildes Gegengewicht, ausgewogener Bau, salzige Noten, rund und in seinem Ausdruck komplett.

Tasting: Mosel: Das Alleinstellungsmerkmal
Erschienen in: Falstaff Magazin Österreich Nr. 4/2015, am 28.05.2015

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling
Bezugsquellen
www.weingut-ernst-cluesserath.de
Preisspanne
5 - 10 €

Erwähnt in