90 Punkte

Etwas Rumtopf, feuchtes Löschpapier, rauchige Holznoten, am Gaumen mit festem, feinkörnigem Gerbstoff auf relativ weit ausgreifendem, aber nicht breit und plump wirkendem Fond, gute Saftigkeit und eine Spur Viskosität, in der Frucht beginnend reif.

Tasting: Weinguide Deutschland 2017
Erschienen in: Falstaff Weinguide Deutschland 2017, am 25.11.2016

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Pinot Noir
Alkoholgehalt
13.5%
Ausbau
Stahltank
Preisspanne
15 - 20 €

Erwähnt in