90 Punkte

Hellgolden mit messingfarbenen Reflexen. Intensive Honigtöne, vergleichsweise reintönig, am Gaumen mit lebendiger, konzentriert wirkender Säure, eleganter Gaumen, saftig, mittlere Länge, durchaus noch phenolische Reserven, pinotbeeriger Abklang.

Tasting: Weinguide Deutschland 2017
Erschienen in: Falstaff Weinguide Deutschland 2017, am 25.11.2016

FACTS

Kategorie
Süß- und Dessertwein
Alkoholgehalt
7.5%
Ausbau
Stahltank
Preisspanne
20 - 40 €

Erwähnt in