92 Punkte

Dunkles Rubingranat, violette Reflexe, zarte Randaufhellung. Mit feiner Nougatnote unterlegte Kirschenfrucht, zarte Edelholzwürze, ein Hauch von Cassis und Brombeeren. Gute Komplexität, gute Struktur, zarte Süße nach Heidelbeeren, feinwürzig im Rückgeschmack, etwas Nougat, gutes Reifepotenzial.

Tasting: Rotweinguide 2016
Veröffentlicht am 24.11.2015
Ältere Bewertung
91
Tasting: St. Laurent – Österreichs würzigster Roter
91
Tasting: Weinguide 2015/2016

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
St. Laurent
Alkoholgehalt
13.5%
Ausbau
Barrique
Preisspanne
10 - 15 €

Erwähnt in