95 Punkte

Helles Grüngelb. Reife Steinobstnoten nach Aprikosen und Pfirsich, angenehme Schieferwürze, ein Hauch von Blütenhonig. Kraftvoll und stoffig, wieder gelbe Frucht, deutliche mineralische Komponente, finessenreich und lange anhaltend, salziger Touch im Abgang, sicheres Entwicklungspotenzial.

Tasting: VDP.Große Gewächse 2012 – Von Könnern für Kenner; 10.09.2013 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling

Erwähnt in