96 Punkte

Mittleres Gelb mit Goldreflexen, sehr feine Nuancen von Aprikosen, zart nach Orangen, dezente Honiganklänge. Sehr ausgewogen, feine weiße Frucht, integrierte Süße, finessenreiche Struktur, hochelegant in einem zurückhaltenden Stil, dezente Zitrusanklänge, ungemein jugendlich und mit großem Zukunftspotenzial ausgestattet.

Tasting: Internationales Riesling Symposium; 11.02.2011 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling

Erwähnt in