91 Punkte

Sehr helles Strohgelb. Kräuterwürzige Nase nach Rosmarin und Salbei, dann knackige Zitrone, nach Blüftung buttrige Töne. Am Gaumen zielgerade und klar, wirkt in sich stimmig, kühle Mineralität, im hinteren Bereich Noten nach Südfrüchten.

Tasting: Weinguide 2019/20 Südtirol; Verkostet von: Othmar Kiem, Simon Staffler
Veröffentlicht am 12.06.2019

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Chardonnay
Alkoholgehalt
13.5%
Ausbau
Stahltank, gebrauchte Barriques
Preisspanne
10 - 15 €

Erwähnt in