91 Punkte

Ein großer, faszinierender Kabinett-Wein! Brillantes Bukett, zarter Apfelduft mit feiner Schieferwürze. Filigrane Struktur, mineralisch, sehr klar, feinrassig und federleicht, mit glasklarer Struktur und durchgängiger, animierender Schieferwürze. Toller Biss, puristischer Stil, sehr gutes Potenzial.

Tasting: Rieslinge vom Scharzhof
Erschienen in: Falstaff Magazin Österreich Nr. 2/2006, am 10.03.2006

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling

Erwähnt in