94 Punkte

Mittleres Gelbgrün. In der Nase feine Orangennoten, dezente Botrytiswürze, ein Hauch von Dörrobst, zarte Gewürzanklänge. Am Gaumen finessenreicher Säurebogen, tolle Balance, reich und mit deutlicher Terroirprägung, zeigt eine tolle Komplexität für einen Kabinettwein.

Tasting: Egon Müller - Scharzhof
Veröffentlicht am 30.06.2007

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling

Erwähnt in