93 Punkte

Helles Grüngelb, in der Nase nach frisch geriebenen Limettenschalen, feine florale Nuancen, Hibiskusblüten. Am Gaumen zartes Karamell, reife Grapefruitnoten, elegante, cremige Textur, von einer finessenreichen Säure getragen, tolle Balance, frisch, voll delikater Steinobstfrucht im Abgang.

Tasting: Deutschland
Erschienen in: Falstaff Magazin Österreich Nr. 4/2007, am 30.06.2007

FACTS

Kategorie
Weißwein

Erwähnt in