92 Punkte

Helles Goldgelb, Silberreflexe. Feine gelbe Pfirsichfrucht, etwas Blütenhonig, kandierte Orangenzesten, einladendes Bukett. Saftig, elegant, zart nach Ananas, feiner Säurebogen, mineralisch-salziger Touch, bleibt gut haften, ein finessenreicher Begleiter bei Tisch.

Tasting: Kremstal DAC Cup 2020; Verkostet von: Peter Moser
Erschienen in: Falstaff Magazin Österreich Nr. 3/2020, am 16.04.2020

FACTS

Kategorie
Weißwein
Alkoholgehalt
13.5%
Preisspanne
5 - 10 €

Erwähnt in

News

Top 11 Rieslinge 2019 aus dem Kremstal unter 10 Euro

Preis-Leistungs-Tipps für erfrischenden Genuss auf der Sonnenterrasse.

Riesling Kremstal DAC Ried Gedersdorfer Reisenthal

Durchsuchen Sie unsere Datenbank und nutzen Sie die umfangreichen Filtermöglichkeiten.

Zur Suche

Weine

Durchsuchen Sie unsere Datenbank und nutzen Sie die umfangreichen Filtermöglichkeiten.

Zur Suche

Wein

Bewertungen, Winzer, News und Top-Weine

Zur Übersicht