(93 - 95) Punkte

Steinstaub, balsamisch, Asphalt, aber auch roter Apfel, im Mund getragen und relativ weit gefasst, hintergründig reich an Terpenen, satte Säure, hohe Verdichtung, fast schon schlank im Alkohol, zumindest mittelgewichtig, aber mit wuchtigem Extrakt. Intensive taktile Mineralität.

Tasting: Weinguide Deutschland 2022 ; Verkostet von: Ulrich Sautter
Veröffentlicht am 15.11.2021

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling
Alkoholgehalt
12%
Qualität
trocken
Ausbau
12 Monate Tonneaux Fass
Verschluss
Kork

Erwähnt in