88 + Punkte

Hefegeprägt im Duft, dabei auch leicht »steinige« Noten, wenig Frucht. Im Mund saftig-frisch, leichte Gärungskohlensäure, ein recht straffer Säurenerv dominiert die Süße, mittelgewichtig im Extrakt, alles in allem ein eher zugänglicher Wein.

Tasting : Grauburgunder Trophy 2021 ; Verkostet von : Ulrich Sautter
Veröffentlicht am 01.10.2021
de Hefegeprägt im Duft, dabei auch leicht »steinige« Noten, wenig Frucht. Im Mund saftig-frisch, leichte Gärungskohlensäure, ein recht straffer Säurenerv dominiert die Süße, mittelgewichtig im Extrakt, alles in allem ein eher zugänglicher Wein.
Dalheim Grauburgunder trocken
88.5

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Grauburgunder
Alkoholgehalt
12.5%
Verschluss
Schraubverschluss

Erwähnt in