91 Punkte

Mittleres Rubingranat, violette Reflexe, breitere Randaufhellung. Zarte Herzkirschennoten unterlegt mit etwas Kräuterwürze, ein Hauch von roten Waldbeeren, etwas tabakig. Saftig, elegant, integrierte Tannine, Feigennoten im Abgang, mineralisch im Nachhall, guter Speisenbegleiter.

Tasting: Rotweinguide 2017; Verkostet von: Peter Moser
Veröffentlicht am 23.11.2016
Ältere Bewertung
(90 - 92)
Tasting: Weinguide 2016/2017

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Pinot Noir
Alkoholgehalt
13.5%
Ausbau
Barrique
Preisspanne
20 - 40 €

Erwähnt in