(92 - 94) Punkte

Blass leuchtendes Goldgelb mit grünen Reflexen. In der Nase nach goldenen Äpfeln, Birnenschale und Feuerstein. Charaktervoller würziger Auftakt mit gut integrierter Säure und gutem Zug. Straffe Mineralik und feinsalzig, kompakt und ausdrucksstark im Finale.

Tasting: Falstaff Weinguide Südtirol 2021/22 ; Verkostet von: Othmar Kiem und Simon Staffler
Veröffentlicht am 09.07.2021

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Grüner Veltliner
Alkoholgehalt
13%
Verschluss
Kork

Erwähnt in