93 Punkte

Kräftiges Goldgelb, Silberreflexe. Zart tabakig unterlegter Nougattouch, reifer Apfel, etwas Honig, kandierte Orangenzesten. Straff, engmaschig, feiner Holzkuss, dezenter Säurebogen, etwas Marille im Abgang, bleibt haften, ein gut herangereifter Speisenwein mit weiterem Reifepotenzial.

 

Tasting : Weinguide Österreich 2021/22 ; Verkostet von : Peter Moser
Veröffentlicht am 09.07.2021
de Kräftiges Goldgelb, Silberreflexe. Zart tabakig unterlegter Nougattouch, reifer Apfel, etwas Honig, kandierte Orangenzesten. Straff, engmaschig, feiner Holzkuss, dezenter Säurebogen, etwas Marille im Abgang, bleibt haften, ein gut herangereifter Speisenwein mit weiterem Reifepotenzial.
Weinviertel DAC Reserve Ried Rabenstein
93

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Grüner Veltliner
Alkoholgehalt
13.5%
Verschluss
Kork
Preisspanne
20 - 50 €

Erwähnt in