93 Punkte

Mineralisch, die Frucht wird gut von der Säure getragen. Ein ernsthafter Wein, mit dem das Sortiment Anschluss an die Spitzenklasse Rheinhessens findet. Da ist nichts übertrieben, auch wenn dieser Morstein ausgeprägte Muskeln aufweist.

Tasting: Rheinhessen 2020; Verkostet von: Ulrich Sautter
Erschienen in: Falstaff Magazin Deutschland Nr. 2/2020, am 17.03.2020
Ältere Bewertung
93
Tasting: Weinguide Deutschland 2018

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling
Alkoholgehalt
13.5%
Ausbau
Teilbarrique, Stahltank
Preisspanne
40 - 100 €

Erwähnt in