94 Punkte

Die Nase ist straff-komplex: kandierter Ingwer, Zitruszesten, keine mopsige Frucht, sondern Stringenz und Disziplin. Auch am Gaumen tanzt nichts aus der Reihe: Frucht, Säure, Extrakt und Mineralik stehen in Reih und Glied im geradlinigen Nachhall.

Tasting: Weinguide Deutschland 2016
Erschienen in: Falstaff Weinguide Deutschland 2016, am 24.11.2015

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling
Alkoholgehalt
13%
Preisspanne
40 - 100 €

Erwähnt in