89 Punkte

Kalkmineralische Töne, Hagebuttenmark, Rosine, etwas Holz dabei. Etwas Petrol. Am Gaumen homogen, mineralische Grundierung, würzige Noten, aber auch Honig, Kräuter, weich geschmol-zen, dennoch leicht grün, durch die Mineralität frisch, sehr mild im Abklang, gereifte Frucht, knapp eingebundener Alkohol.

Tasting : Weinguide Deutschland 2017
Veröffentlicht am 25.11.2016
de Kalkmineralische Töne, Hagebuttenmark, Rosine, etwas Holz dabei. Etwas Petrol. Am Gaumen homogen, mineralische Grundierung, würzige Noten, aber auch Honig, Kräuter, weich geschmol-zen, dennoch leicht grün, durch die Mineralität frisch, sehr mild im Abklang, gereifte Frucht, knapp eingebundener Alkohol.
Westhofen Morstein Riesling trocken
89

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling
Alkoholgehalt
13%
Preisspanne
20 - 50 €

Erwähnt in