88 Punkte

Cuvée aus Weißburgunder und Souvignier Gris, die nach Aprikose und reifer Stachelbeere riecht, etwas Ananas. Präsentiert sich schlank und frisch am Gaumen mit lebendiger Säure, animierender Wein, der als Aperitif und zu Vorspeisen Freude bereitet.

Tasting: Falstaff Weinguide Deutschland 2020
Veröffentlicht am 23.11.2019

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Weißburgunder, Souvignier gris
Alkoholgehalt
12%
Preisspanne
bis 10 €

Erwähnt in