91 Punkte

Grapefruit, Berberitze und Waldhonig im Bukett. Benötigt viel Zeit im Glas. Zarte Kräuternoten, etwas Sahnekaramell und Kümmel. Feiner Gaumen mit cremiger Pfirsichfrucht und filigraner Säure. In sich ruhende, sanfte Auslese.

Tasting: Weinguide Deutschland 2014; 06.12.2013 Verkostet von: Verkostungspanel

FACTS

Kategorie
Süß- und Dessertwein
Rebsorte
Riesling
Alkoholgehalt
7.5%
Ausbau
Stahltank
Verschluss
Naturkork
Preisrange
15 - 20 Euro

Erwähnt in