94 Punkte

Am Gaumen saftig, stoffig und mit der Mineralität der Lage, die Nase ist noch verschlossen mit Holznoten und reifen Blüten. Deutlicher Lagenausdruck, der Großzügigkeit und Mineralik in einem großzügigen Volumen, das Spannung für viele Jahre verspricht, zusammenführt.

Tasting : Weinguide Deutschland 2022 ; Verkostet von : Ulrich Sautter
Veröffentlicht am 15.11.2021
de Am Gaumen saftig, stoffig und mit der Mineralität der Lage, die Nase ist noch verschlossen mit Holznoten und reifen Blüten. Deutlicher Lagenausdruck, der Großzügigkeit und Mineralik in einem großzügigen Volumen, das Spannung für viele Jahre verspricht, zusammenführt.
Ihringen Winklerberg Hinter Winklen Gras im Ofen Chardonnay GG
94
Knackig mineralisch in der Ansprache mit feinem Duft nach weißen Früchten. Äußerst filigran
integriertes, subtiles Holz, wunderbar elegant und ausgewogen. Karamell, weiße Schokolade und etwas Malz verbinden sich mit tropischen Früchten und feiner Würze am Gaumen, dezent rauchig im lang anhaltenden Abgang.
Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Chardonnay
Alkoholgehalt
13%
Qualität
trocken
Verschluss
Kork

Erwähnt in