91 Punkte

Zurückhaltender Duft, Heu, großes Holzfass, noch sehr jugendlich. Im Mund linear und schnörkellos, mit einer jahrgangsbedingten Extraportion an Schmelz und Druck, aber trotzdem nicht breit, mit reifer, natürlich wirkender Säure, einer substanzhaltig trockenen Abstimmung und deutlich mineralischem Hintergrund.

Tasting: Weißburgunder Trophy 2020; Verkostet von: Ulrich Sautter
Veröffentlicht am 18.02.2020

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Weißburgunder
Alkoholgehalt
13.5%
Ausbau
großes Holzfass
Preisspanne
15 - 20 €

Erwähnt in