93 Punkte

Reserviert im Duft, mit gut integriertem Neuholz und Noten von Süßkirsche mit kräutewürzigen Nebentönen. Mineralisch geprägter Gaumen mit kräftigem Säurenerv und feinem, aber homogene Länge erzeugendem Tannin. Die Wärme der Lage tritt in Form hintergründiger Cremigkeit in Erscheinung, nicht in Form hohen Alkohols. Subtil.

Tasting: Spätburgunder Trophy 2018; Verkostet von: Ulrich Sautter
Veröffentlicht am 30.05.2018

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Pinot Noir
Alkoholgehalt
13.5%
Bezugsquellen
http://www.heger-weine.de
Preisspanne
40 - 100 €

Erwähnt in