89 Punkte

Kräftiger Holzton. Am Gaumen weich und cremig im Ansatz, vergleichsweise dezente Säurestütze, mild und abgerundet, ohne deswegen süß zu schmecken, nahezu viskos, wodurch das Holztannin abgepuffert ist, geschmeidig bis in den Abgang hinein, entwicklungsbedürftiger Wein.

Tasting: Im Check: Weine aus dem Kaiserstuhl
Erschienen in: Falstaff Magazin Deutschland Nr. 1/2015, am 26.11.2014

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Grauburgunder
Bezugsquellen
www.heger-weine.de
Preisspanne
20 - 40 €

Erwähnt in