91 Punkte

Kräftiges Rubingranat, violette Reflexe, breitere Randaufhellung. Blättrig unterlegte dunkle Beerenfrucht, ein Hauch von Trockenkräutern, zart nach Nougat, kandierte Orangenzesten. Saftig, frische Sauerkirschen, dezente Extraktsüße, bleibt gut haften, mineralischer Nachhall, gutes Entwicklungspotenzial.

Tasting: VDP - Grosse Gewächse 2011
Erschienen in: Falstaff Magazin Österreich Nr. 6/2012, am 30.08.2012

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Pinot Noir

Erwähnt in