95 Punkte

Kandierte Zitronenschale, Lemongras, Ananas, warmer Sand. Im Mund frisch und knackig, dicht mit Stoff bepackt, sehr straff und noch komplett im Embrionalstadium, intensiv taktil-mineralisch, momentan ein Monolith, aber ohne deswegen schroff oder massiv zu wirken, eine feine Salzigkeit umspielt den festen Extraktkern und hält das alles im Fluss und in schwebe. Ein Hauch von Grünlichkeit ist positiv eingebunden.

Tasting: Rüdesheimer Schlossberg; Verkostet von: Ulrich Sautter
Veröffentlicht am 26.05.2020

FACTS

Kategorie
Weißwein
Alkoholgehalt
12.5%
Preisspanne
20 - 40 €

Erwähnt in