94 Punkte

Kräuterwürziger Duft, Mirabelle, Waldmeister, eine Spur Honig. Saftigkeit und Seidigkeit in enger Verbindung, viel Saft, fruchtgetragener Gaumen, voll und füllig und dennoch irgendwie auch schlank, vitale, nahtlos integrierte Säure, mineralisches Oszillieren im Abklang, pointierter Wein.

Tasting: Forst und Deidesheim; Verkostet von: Ulrich Sautter
Erschienen in: Falstaff Magazin Österreich Nr. 7/2018, am 04.10.2018

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling
Bezugsquellen
www.buerklin-wolf.de
Preisspanne
40 - 100 €

Erwähnt in