90 Punkte

Sehr typischer »heller« Sortenduft, Kirschgelee und eine Spur von Gartenkräutern. Zurückhaltender Holzeinsatz. Seidiger Gaumen, kraftvoller Alkohol, lebendige Säure, ein zarter und dennoch von seiner Frucht bestimmter Wein. Rund und in sich stimmig, ein feiner Begleiter zu hellem Fleisch.

Tasting: Shortlist Deutschland 1/19 – Weine aus aller Welt im Handel; Verkostet von: Ulrich Sautter
Veröffentlicht am 19.02.2019

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Frühburgunder
Ausbau
Barrique
Bezugsquellen
www.weingut-dobler.de
Preisspanne
15 - 20 €

Erwähnt in