(89 - 91) Punkte

Der Disibodenberg Riesling präsentiert in der Nase mit einem Duft von Limette, Apfel und Zitronenzeste. Am Gaumen ist der Wein herrlich saftig. Die gute Säure balanciert diese zitrischen Aromen, guter Extrakt bei leichter, mineralischer Note.

Tasting: Weinguide Deutschland 2022 ; Verkostet von: Ulrich Sautter
Veröffentlicht am 15.11.2021

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling
Alkoholgehalt
12.5%
Qualität
trocken
Verschluss
Schraubverschluss

Erwähnt in