(89 - 91) Punkte

In der Farbe eher jugendlich und im Duft bereits reif. Aromen von Zitrone, Mandarinenschale und reifer Nekatarine. Am Gaumen balanciert die lebendige und attraktive Säure den reifen Apfel, den Pfirsich und die Zitrone. Ein Wein für den direkten Genuss.

Tasting : Weinguide Deutschland 2022 ; Verkostet von : Ulrich Sautter
Veröffentlicht am 15.11.2021
de In der Farbe eher jugendlich und im Duft bereits reif. Aromen von Zitrone, Mandarinenschale und reifer Nekatarine. Am Gaumen balanciert die lebendige und attraktive Säure den reifen Apfel, den Pfirsich und die Zitrone. Ein Wein für den direkten Genuss.
»L.v.R.« Odernheim Kloster Disibodenberg Riesling trocken
(89 - 91)

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling
Alkoholgehalt
13.5%
Qualität
trocken
Verschluss
Kork

Erwähnt in