91 Punkte

Mittleres Gelb mit Grünreflexen; noch verhaltenes Bukett, florale Noten, Lindenblüten, würzig, etwas Estragon; im Geschmack saftiger Auftakt, eher schlank, knackige Säure, zitrische Noten, ein Hauch Rhabarber; zieht sich schön in die Länge. Frischer, zupackender, säure­betonter Räuschling, ein herrlicher Apéro-Wein.

Tasting: Best of Räuschling; 02.06.2017 Verkostet von: Martin Kilchmann

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Räuschling
Alkoholgehalt
12.5%
Ausbau
Stahltank
Verschluss
Drehverschluss
Bezugsquellen
www.diederik.ch
Preisrange
15 - 20 Euro

Erwähnt in