89 Punkte

Brombeerbraunrot im Glas, eine Nase nach moosigem Unterholz und Dörrpflaumen,die Säure im Mund ist frisch und knackig, etwas hefig hinten, rote Stachelbeere und Holunderbeeren und Heu, im Nachhall trocknend,aber auch saftig

Tasting: Falstaff Weinguide Deutschland 2020
Veröffentlicht am 23.11.2019

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Pinot Noir
Alkoholgehalt
12.5%
Preisspanne
10 - 20 €

Erwähnt in