94+ Punkte

Teerig im Duft, reife dunkelbeerige Frucht, Holundermark. Am Gaumen klingen Frucht, Säurenerv und Seidigkeit zusammen, der Wein hat trotz seiner Dichte und seines Körpers eine unglaubliche Eleganz. Zuletzt hallt er intensiv kräuterwürzig und taktilmineralisch nach.

Tasting: Weinguide Deutschland 2022 ; Verkostet von: Ulrich Sautter
Veröffentlicht am 15.11.2021

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Lemberger
Alkoholgehalt
13%
Verschluss
Kork

Erwähnt in