91 Punkte

Eukalyptus in der adretten Nase, Kirsche und auch dunklere Aromen, Rauch, Gemüsebeet, etwas Liebstöckel. Am Gaumen weich ansetzend mit reifer Säure und geschliffenen Gerbstoffen, kräftig, substanziell und dabei die elegante Seite des Burgunders nicht vernachlässigend, tiefgründig und lange anhaltend.

Tasting: Spätburgunder Trophy 2020; Verkostet von: Ulrich Sautter
Veröffentlicht am 17.03.2020

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Pinot Noir
Alkoholgehalt
14%
Ausbau
Barrique
Preisspanne
15 - 20 €

Erwähnt in