95+ Punkte

Aprikose in der Nase, Weinbergpfirsich, auch kräuterige Noten, Stein. In einer schlank gefassten Form zeigt sich viel Substanz, dicht und straff und doch großzügig und fein gearbeitet, feine Mineralität, großes Potenzial.

Tasting: Große Gewächse; 16.10.2019 Verkostet von: Ulrich Sautter

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling
Preisrange
20 - 40 Euro

Erwähnt in