96 Punkte

Sehr blumig, etwas Bienenwachs, Feuerstein, Melisse, Zitronat. Schon im ersten Moment eine enorme Weite aufspannend, dennoch leichtgewichtig wirkend, filigran, mit zarter Phenolik, feste Säure, zarte Süße, klingt taktil mineralisch aus. Hat es faustdick hinter den Ohren.

Tasting: Große Gewächse; 16.10.2019 Verkostet von: Ulrich Sautter

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling
Preisrange
40 - 100 Euro

Erwähnt in