91 Punkte

Schierwürzig, Gesteinsmehl, Kumquat. Am Gaumen gradeaus gebaut, von der Mineralität getragen, weicher, viskoser Hintergrund ohne Botrytis, ein ganz unforcierter Extrakt, Frische, Spannung, Salzigkeit, pointierter Abklang. Bei aller Ekleganz auch Druck.

Tasting: Weinguide Deutschland 2018
Erschienen in: Falstaff Weinguide Deutschland 2018, am 27.11.2017

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling
Alkoholgehalt
12%
Ausbau
großes Holzfass
Preisspanne
20 - 40 €

Erwähnt in