92 Punkte

Intensive Nase mit Birnen, eingelegter Birne, Quitte und Holznoten. Setzt kräftig am Gaumen auf weichem Hintergrund, Substanz und Wucht zeugen vom warmen Jahr, viel Würze und auch Eleganz, ein noch jugendlicher Burgunder mit guten Anlagen zur Reife.

Tasting: Falstaff Weinguide Deutschland 2020
Veröffentlicht am 23.11.2019

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Grauburgunder
Alkoholgehalt
14%
Preisspanne
10 - 20 €

Erwähnt in