92 Punkte

Dunkles Rubingranat, opaker Kern, violette Reflexe, zarte Randaufhellung. Reife schwarze Beerenfrucht, tabakige Würze, dunkle Mineralität, ein Hauch von Bergamottezesten und Nougat. Stoffig, elegant, mineralisch, süße Kirschfrucht, feine Tannine, mineralisch und frisch, bleibt lange haften, ein facettenreicher Speisenbegleiter.

Tasting: Rotweinguide 2018; Verkostet von: Peter Moser
Erschienen in: Falstaff Rotweinguide 2018, am 27.11.2017
Ältere Bewertung
94
Tasting: Blaufränkisch & Lemberger – Ein würziger Charakter
(93 - 95)
Tasting: Weinguide 2017/2018

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Blaufränkisch
Alkoholgehalt
13%
Ausbau
Amphore
Bezugsquellen
www.clauspreisinger.at
Preisspanne
20 - 40 €

Erwähnt in