91 Punkte

Dunkles Rubingranat, violette Reflexe, zarte Randaufhellung. Einladende dunkle Kirschenfrucht, zart nach Brombeeren, mineralischer Touch. Saftig, frisch , sehr balanciert, rotbeeriger Touch am Gaumen, zartes Nougat, frisch und animierend, bereits gut entwickelt, vielseitig einsetzbar.

Tasting: Rotweinguide 2017; Verkostet von: Peter Moser
Erschienen in: Falstaff Rotweinguide 2017, am 23.11.2016
Ältere Bewertung
(91 - 93)
Tasting: Weinguide 2016/2017

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Zweigelt, Blaufränkisch
Alkoholgehalt
12.5%
Ausbau
großes Holzfass
Preisspanne
20 - 40 €

Erwähnt in