94 Punkte

Dunkles Rubingranat, violette Reflexe, zarter Wasserrand. Feine Kräuterwürze, ätherische Nuancen nach Minze, Edelholzaromen, ein Hauch von Cassis und Brombeeren. Saftig, frische rotbeerige Frucht, präsente Tannine, extraktsüß und komplex, frischer, delikater Säurebogen, bleibt sehr gut haften, Kirschen und Lakritze im Nachhall, eine zitronige Noten, mineralischer Nachhall, sicheres Reifepotenzial.

Tasting: Rotweinguide 2012
Erschienen in: Falstaff Rotweinguide 2012, am 05.12.2011
Ältere Bewertung
(93 - 95)
Tasting: Weinguide 2011

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Zweigelt, Blaufränkisch
Alkoholgehalt
13%
Ausbau
Barrique
Preisspanne
20 - 40 €

Erwähnt in