94 Punkte

Leuchtendes mittleres Goldgelb. Einladender Duft nach Vanille, zart nach reifer Mango, etwas nussig, mit Blütenhonig unterlegt. Saftig, gute Komplexität, feinwürzig, ebenfalls unterschiedliche Tropenfruchtnoten im Abgang, mineralischer Nachhall, Holzwürze im Rückgeschmack, vielschichtiger Speisenbegleiter.

Tasting : Weinguide Österreich 2022/23 ; Verkostet von : Peter Moser
Veröffentlicht am 27.06.2022
de Leuchtendes mittleres Goldgelb. Einladender Duft nach Vanille, zart nach reifer Mango, etwas nussig, mit Blütenhonig unterlegt. Saftig, gute Komplexität, feinwürzig, ebenfalls unterschiedliche Tropenfruchtnoten im Abgang, mineralischer Nachhall, Holzwürze im Rückgeschmack, vielschichtiger Speisenbegleiter.
Grüner Veltliner Weinviertel DAC Reserve Privat
94

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Grüner Veltliner
Alkoholgehalt
15.5%
Ausbau
18 Monate Barrique
Verschluss
Kork
Preisspanne
20 - 50 €

Erwähnt in