93 Punkte

Leuchtendes Gelb, Grünreflexe. Feine Nuancen von Orangenzesten und Haselnüssen, zart nach Vanille, mit feiner gelber Tropenfrucht unterlegt, attraktives Bukett. Kraftvoll, reife gelbe Fruchtnuancen, gut eingebundenes Holz, zarte Noten von Honigmelone, röstige Nuancen im Abgang, gute Länge, zarter Nougat im Finish, wird von weiterer Flaschenreife profitieren. Ein Weinviertler Meursault.

Tasting: Weinviertel DAC Reserve: die Elite des Grünen Veltliner; 10.10.2014 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Grüner Veltliner
Bezugsquellen
www.bauerwein.at

Erwähnt in